The trouble is, you think you have time!

Oberflächlichkeit

- Seelen begegnen einander niemals zufällig! -

Ich habe jetzt so einiges gelesen über Äußerlichkeiten. Es gab einiges, dass man erst die Äußerlichkeit wählt und dann dem Gegenüber in die Seele schaut. Aber genau das finde ich falsch. Genau anders herum, wäre doch in vielen vielen Fällen, der richtige Weg. Es ist sicherlich nicht von der Hand zu weisen, dass man schon auf Äußerlichkeiten achtet und einem gewisse Dinge eher anziehen oder abstoßen. Aber generell ist das für mich doch sehr oberflächlich. Ich selbst versuche schon auf viele andere Dinge zu achten und mir ist in erster Linie wichtig, kann ich mich mit jemanden gut unterhalten (kein Smalltalk), welche Ansichten teilt man etc. Wahrscheinlich ist das auch einer der Gründe, warum es bisher noch kein Mann wieder in mein Leben geschafft hat. Ich selbst möchte nicht oberflächlich sein und ich denke, dass bin ich auch nicht. Mir selbst wäre es egal, ob jemand dick, dünn, groß, klein, arm, reich, älter oder jünger wäre. Das sind Dinge die niemals eine Relevanz für mich darstellen würden. Man merkt schon sehr schnell an einer Ausdrucks- und Handlungsweise, brennt da Licht hinter der Stirn, oder ist da doch eher der Betrieb auf Sparflamme. Und ich finde es einfach unabdingbar wichtig, dass man schon einen ähnlichen Intellekt hat. Daher ist sicher manchmal ein Kennenlernen ohne direktes visuelles Bild, gar nicht so schlecht. Und was sich finden soll, dass findet sich, davon bin ich überzeugt.

8.1.17 15:22

bisher 6 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Marie / Website (8.1.17 15:33)
Da brennt schon mal überhaupt kein Licht. Nicht mal eine Kerze!!


Pascale (8.1.17 15:57)
Danke für Deinen Kommentar und viele Grüße :-)


Mathias / Website (8.1.17 17:10)
Gut gekontert, Marie.


Exhausted (8.1.17 19:02)
Der erste Kommentar war Spam - so ziemlich jeder Blog kriegt das hier mal ab, gelegentlich auch mehrfach.

An dem, was du schreibst, ist schon viel dran. Ich habe beim Lesen überlegt, wie es bei mir ist. Im Vergleich bin ich wohl doch eher oberflächlich. Für mich ist am Anfang das Aussehen ein Anhaltspunkt, auf den ich achte und der mir nicht völlig unwichtig ist. Für mich kann die Ausstrahlung eines Menschen unter Umständen ein k.o.-Kriterium sein (zumindest bei Männern, für die ich mich interessieren könnte). Gewicht, Haarfarbe, Kleidung etc. sind mir nicht so wichtig, solang das Ganze stimmig ist (also irgendwie einfach zu dem Menschen passt), aber wenn jemand die meiste Zeit über ein muffeliges Gesicht macht (beispielsweise)... Puh, das schreckt mich ziemlich ab, denn selbst wenn sich dahinter ein total atemberaubender Mensch verbirgt, habe ich unter Umständen diese Art der Ausstrahlung ständig um mich herum.
Letztendlich sind aber - und das finde ich so toll daran - Aussehen und Attraktivität eine absolut subjektive Sache und selbst, wenn ich einen Menschen am Anfang nicht so anziehend finde, kann es passieren, dass ich den Charakter dieser Person so bezaubernd finde, dass ich auch das Aussehen dieses Menschen sehr angenehm und attraktiv finde. Also achte ich letztendlich auf beides... Dagegen ist meine Erfahrung, jemanden erstmal ohne Bild kennen zu lernen, nicht allzu positiv. Selbst mit Bild. Wenn ein Mensch vor einem steht, spielt so vieles in dieser Situation eine Rolle: die Ausstrahlung, die Wirkung, Gesten und Mimik, Geruch, Stimme... Das gehört genauso zu einem Menschen wie der Charakter. Wenn etwas davon nicht so ideal oder perfekt ist, macht das nichts, letztendlich ist das Gesamte entscheidend.


Mathias (8.1.17 20:10)
Jetzt möchte ich aber auch auf deinen Beitrag eingehen. Denn darum sollte es ja gehen.

Die Menschen sollten nur etwas an ihrer Figur, oder Äußeren ändern, wenn sie es wirklich für sich tun möchten, nicht für andere. Äußerlichkeiten sind nur schein. Auf die inneren Werte kommt es an. Alles andere sind nur Oberflächlichkeiten.


Monika / Website (9.1.17 11:55)
Hallo Marie,

guter Ausdruck macht Eindruck! Ja, in unserer heutigen schnell lebigen Zeit ist viel oberflächlich...doch die wahren Schätze sind tiefer zu finden...nach Perlen musst du tief tauchen...
du bist einfach gut wie du bist!
ALOHA!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen